Improgames

Gerald Bauerecker - trumpet, flugelhorn
Manfred Paul Weinberger - trumpet
Jürgen Geißelbrecht - tenor sax
Elisabeth Huemer - bariton sax
Frank Geffke - trombone
Gunter Aigmüller - bass
Rudolf Habringer - piano
Günther Roitinger - drums

Improgames ist ein Ensemble enthusiastisch motivierter Musiker aus unterschiedlichen Berufen. Gegründet vom österreichischen Trompeter, Komponisten und Musikpädagogen Manfred Paul Weinberger steht Improgames für einen ganz speziellen Bandsound. Lyrische und harmonisch dicht gestaltete Bläsersätze in wechselnden Metren kennzeichnen die Kompositionen für dieses Oktett. Die stilistisch sehr breit angelegte Musik lässt reichlich Platz für die Solisten. Kompakt und groovig balanciert das Ensemble zwischen zarten kammermusikalischen Klängen und energievollem Big-Band-Sound. Improgames bespielt immer wieder Biotope zwischen "Kulturzentrum-Musikschule" und Kulturbühnen der freien Szene. Hervorgegangen im Rahmen der musikpädagogischen Arbeit an der Landesmusikschule Vöcklabruck entwickelte sich Improgames zu einem Klangkörper mit Strahlkraft.

Moon Alley - komp.: Tom Harrell/ arr.: Manfred Paul Weinberger

Kassiopeia - komp.& arr.: Manfred Paul Weinberger

Blue Monk - komp.: Thelonius Monk/ arr.: Manfred Paul Weinberger

Gnid - komp.: Tadd Dameron/ arr.: Manfred Paul Weinberger





Copyright 2018 - Manfred Paul Weinberger. Alle Rechte vorbehalten.
Webdesign, Programmierung und technische Durchführung Grosch-EDV, solutions for I.T.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok